Clubmeisterschaft des AC Buchholzer Heidering

DruckenE-Mail sendenPDF Version

Jedes Jahr führt der AC Buchholzer Heidering eine  Clubmeisterschaft durch.

Jeder der daran teilnehmen möchte, schreibt sich über den entsprechenden Link hier auf der Webseite für die Clubmeisterschaft unter Nennung der Sparte(n) und Meisterschaftsserie(n) ein. Voraussetzung ist natürlich, daß der Nennende zum Zeitpunkt des Einschreibens, Mitglied des AC Buchholzer Heidering ist.

Danach kann jeder Teilnehmer über ein weiteres Formular auf dieser Webseite  jedes Ergebnis einer Veranstaltung, die er in die Wertung geben möchte, mit Nennung der Veranstaltung, seiner Platzierung und den Teilnehmern und einem Link zur offiziellen Ergebnisliste einreichen. Es werden nur Veranstaltungen ab dem Zeitpunkt gezählt, ab dem der Teilnehmer eingeschrieben ist.

Gewertet werden alle korrekt eingereichten Ergebnisse nach dem ADAC Punktesystem. Zusatzpunkte gibt es für Veranstaltungen, in denen der AC Buchholzer Heidering in den offiziellen Ergebnislisten genannt wird und für Ergebnisse, die zur Mannschaftswertung der Buchholz 49ers beitragen.

Es werden alle Teilnehmer – unabhängig von der Sparte - nach dem oben genannten Prinzip gemeinsam gewertet. Der Teilnehmer mit der höchsten kombinierten Gesamtpunktzahl gewinnt. Er darf sich damit mit seinem Namen auf den Wanderpokal der Buchholzer Clubmeister verewigen.

Es gibt auch Zusatzwertungen für den „Rookie des Jahres“ – den besten Neuanfänger, den „Roadrunner“ – den Teilnehmer mit den längsten Anreisewegen zu seinen Veranstaltungen und den „Lucky Looser“ – den Teilnehmer mit dem meisten Pech in der Saison.

An die Top-Platzierten der Clubmeisterschaft wird zudem ein interessanter Sachpreis verliehen – lasst Euch überrraschen!

 

Anhang: 
AnhangGröße
PDF icon Regelung zur Clubmeisterschaft201.44 KB