Kartworkshop 2020 für Kinder von 6 bis 10 Jahren

DruckenE-Mail sendenPDF Version

Kinder, die das Kartfahren gern ausprobieren möchten, können für den Workshop des AC Buchholzer Heiderings anmeldet werden. Gestartet wird am Samstag um 14 Uhr auf dem Gelände der OTG an der Meilsener Straße 8b in Buchholz. Etwa zwei Stunden lang leiten erfahrene Motorsport-Trainer die Kinder an, zeigen ihnen, wie man Gas gibt, bremst, Kurven richtig anfährt und Hindernissen ausweicht. Dazu kommt die Erklärung der Kart-Technik und der verschiedenen Disziplinen im Kartsport. Die Gebühr für die Teilnahme beträgt 20 Euro pro Teilnehmer. Eine Anmeldung ist über das Formular möglich und sollte rechtzeitig, mindestens eine Woche vor dem jeweiligen Workshop, erfolgen.

Während Kartbahnen wie Bispingen den meisten Menschen ein Begriff sind, ist Kartslalom eher weniger bekannt. Im Vordergrund steht hier nicht das Tempo, sondern das sichere Beherrschen des Karts, Übersicht und Reaktionsvermögen. Es gilt einen mit Pylonen aufgestellten Parcours möglichst fehlerfrei zu durchfahren. Jede umgefallene Pylone oder falsch gefahrene Figur bringt Strafsekunden und wirft den Fahrer im Ranking nach hinten.

Fragen beantwortet Euch Alexandra unter 015110707397.

Neben dem geplanten Workshop werden bei weiterem Bedarf auch noch zusätzliche Workshops angeboten. Die Termine geben wir rechtzeitig bekannt. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, nach den Workshops bei uns im Verein in eine unserer Jugendgruppen einzusteigen.

Die Gebühr für die Teilnahme am Workshop beträgt 20 Euro pro Teilnehmer und Workshop.

Bitte meldet Euch mit Angabe des Namens, Alters, Adresse, Telefonnummer und E-Mail mit dem Stichwort „Anfänger“ oder „Fortgeschritten“ über das Formular auf der Webseite an.

Seid bitte ca. 30 min. vor Beginn des Workshops zur Prüfung der Ausrüstung und Gruppeneinteilung vor Ort. Vorgeschrieben sind feste Schuhe (z.B. Sportschuhe - keine Sandalen, Klogs oder Flip-Flops), Fingerhandschuhe (Fingerkuppen geschlossen) und – wenn Ihr habt – einen Integralhelm mit Visier. Wir haben auch eine Anzahl Helme vor Ort, aber einige Größen sind nur begrenzt verfügbar. Unbedingt mitbringen müsst Ihr aber einen ausgefüllten und unterschriebenen Haftungsverzicht - sonst ist eine Teilnahmen leider aus versicherungstechnischen Gründen nicht möglich.